Blog

Auch Möpse haben Weihnachten –

Liebe Mopsfreunde(innen), Kunden, Bekannte und Besucher unserer Webseite. Wir wünschen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und schöne Adventssonntage.
Denken Sie in dieser Zeit auch an Ihren Mops bzw. Mopswelpen. Geben Sie Ihren Hunden nichts Süsses und keine Schokolade und bedenken Sie, dass auch der Weihnachtsstern oder Mistelzweige giftig für unsere Hunde sind. Kaufen Sie lieber einen schönen Knochen oder backen Sie für Ihren Liebling ein paar Keckse.
So bekommt niemand Bauchweh und die ganze Mopsfamilie kommt gut ins neue Jahr.

  • Mops KeksZutaten und Rezept:

200g Rinder- oder Lammhack
400g dunkles Mehl
100g Haferflocken
2 Eier
ca.120ml Fleischbrühe

Die Zutaten gut vermischen und etwa 1cm dick ausrollen. Mit einem Messer Vierecke schneiden oder Formen ausstechen. Danach ca. 45 Min. bei 180 Grad backen. Falls erwünscht, zum Aushärten bei ca. 50° nachtrocknen lassen.

Am Silvesterabend sollten Sie für Ihren Mops Liebling ein ruhiges Plätzchen suchen, damit die laute Knallerei dem Hund keine Angst macht.

Für das neue Jahr wünschen wir aus der „Mospzucht vom Weiberhof“, Gesundheit, Schaffenskraft, Freude und alles Gute für Sie und Ihren Mops.